Mercedes-Benz E320 (W211) – Modifikationen – USB Dose im Fond beim Aschenbecher

Last Updated on 23. April 2021 by spookie

Einbau einer USB Dose für die Rückbank
Hersteller: Kibon
Zulassung: zulassungsfrei im Innenraum

Download der Vorlage für 3D Drucker: https://www.thingiverse.com/thing:4463682

Da ich auf der Rückbank immer die originale Kühlbox mitführe, hat man hinten keinen Anschluss mehr gehabt. Daher kam die Idee auf, per 3D Drucker eine Halterung für eine 2. Dose zu bauen. Diese wurde dann einfach an der originalen angeschlossen, somit waren die Wege kurz. Einzig die Kabel waren etwas knapp, dann hätte man die Mittelkonsole noch lösen müssen. Es ging aber auch so.

Zum Einbau muss man wenig sagen. Die Klappe geht weiterhin zu. Der Deckel der USB Anschlüsse ist geschlossen oder offen, wie man möchte. Die Beleuchtung in blau passt zum Wagen dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.