Mercedes-Benz E320 (W211) – Modifikationen – AMG Lippe auf dem Heckdeckel

Last Updated on 23. März 2021 by spookie

Anbau der originalen AMG Lippe auf dem Heckdeckel
Hersteller: Mercedes AMG
Zulassung: DIe 63er Lippe steht in den Papieren der 63er Optik mit drin. Hier könnt Ihr Euch das Dokument herunterladen:

Klein aber oho ist diese kleine Veränderung. Vom alten Wagen war ich schon immer die Lippe auf dem Heckdeckel gewohnt, daher suchte ich hier auch eine Weile und habe sie sehr günstig und brandneu bekommen.

Teilenummer: A211 790 0488

Die Montage erfolgt mittels Karosseriekleber und Kreppband zum Fixieren der Position. Mehr Geheimnis gibt es hier auch nicht.
Da ich bekannterweise Probleme mit der Rennleitung vermeiden möchte, wollte ich keinen Nachbau ohne Papiere haben, die oft auch nur mit doppelseitigem Klebeband montiert werden.

Nach dem Anbei der Lippe stellte ich eine ruhigere Hinterachse fest. Auf kurvigen Straßen und bei hoher Geschwindigkeit liegt er ruhiger und satt auf der Straße. Inwieweit diese Lippe dafür verantwortlich ist kann ich als nicht-Aerodynamiker nicht sagen, aber das subjektive Gefühl ist sehr positiv. Zudem ist die Optik etwas feines, es passt gut ans Fahrzeug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.