Multimedia, HiFi S211 W211 – Comand NTG1 – Engineering Modus

Last Updated on 23. Januar 2021 by spookie

Engineering Modus beim Comand NTG1 vor Firmware 30/06. Sobald man die aktuelle Firmware hat, funktioniert dieses Menü nicht mehr und kann ausschließlich per Star Diagnose verändert werden. Im Internet kursieren hier immer wieder Falschmeldungen dazu.

  1. Audio Modus aufrufen, egal ob Radio, DVD oder Wechsel
  2. Die Taste „Stummschaltung“, „Auflegen“ und „SERV“ drücken (in der Reihenfolge) und gedrückt halten.
  3. „Engineering Modus“ erscheint. Hier kann man nun diverse EInstellungen durchführen je nach Bedarf inkl. DVD während der Fahrt.

Engineering Modus beim Comand NTG1 ab Firmware 50/05 und 30/06. Die folgende Tastenkombination nacheinander drücken, nicht auf einmal:

  1. „SERV“ drücken um ins Menü zu kommen
  2. „System“ drücken und gedrückt halten
  3. danach „Sprache“ drücken und gedrückt halten
  4. danach Telefon auflegen-Symbol drücken und gedrückt halten
  5. danach Pfeil nach links oben drücken und gedrückt halten (die Pfeiltasten am rechten Drehregler sind gemeint)
  6. danach „AUDIO“ drücken und gedrückt halten

Nach 2-3 Sekunden springt das Comand in das Engineering Menü. Hier kann man die Teilenummern, Temperaturen und ein paar mehr technische Details auslesen, jedoch nicht mehr DVD oder anderes wie vorher umstellen. Dazu ist zwingend eine StarDiagnose nötig. Es ist mehr was für Technikfreaks oder solche, die von einem bestimmten Teil des Audiosystems, sei es Comand, AGW, etc. die Teilenummer brauchen im Falle eines Defektes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.