Hilfen, Anleitungen und Informationen zur Baureihe 211

Update: 01.09.2017

 

 


 

Problem: Mopf Aussenspiegel verursachen Geräusche beim Einklappen
Lösung: Man benötigt einen sogenannten Stromwächter / ASP Blockstromschalter (A 000 827 01 10) der in die beiden Versorgungsleitungen die zum Spiegel führen einfügt wird.

 

Folgende Arbeiten sind durchzuführen:

- Servicedeckel aus der Verkleidung der Tür mit Kuststoffkeil entfernen.

- Den weisen Stecker mit schwarzem Einsatz aus dem Türsteuergerät abziehen und den sw. Einsatz ausclipsen. Der Stecker ist nur mit den beiden betroffenen Leitungen belegt.

- Pin 3 aus dem sw. Einsatz auspinnen (Rastnase mit einem kleinen Schraubendreher eindrücken und Draht vorsichtig herausziehen, danach die Rastnase wieder leicht aufbiegen) und in Steckplatz 2 des beiliegenden Steckers einclipsen.

- Pin 4 aus dem sw. Einsatz auspinnen und in Steckplatz 1 des beiliegenden Steckers einclipsen.

- Blaues Kabel vom Strommodul in Steckplatz 3 des sw. Einsatz einclipsen.

- Weiß/blaues Kabel vom Strommodul in Steckplatz 4 des sw. Einsatz einclipsen.

- sw. Einsatz in weißen Stecker einschieben und den Stecker ins Steuergerät stecken.

- Beiliegenden Stecker in Buchse vom Kabelbaum des Strommodul einclipsen.


Teilenummer: A000 827 0110 - € 23,40 (Stand 01/2017)
Erstellt: 01. September 2017

Quelle: User "keepdotter" von Motor-Talk, Bilder von Manuel S.

 


 

Problem: Unschöne Optik des Heckwischers am T-Modell
Lösung: Ein Griff in das Regal mit Teilen vom Skoda Octavia 2, Bj. 2006. Diese Teile passen perfekt zum Modell und ergeben eine erheblich bessere Optik. DIe Alternative, den Wischerarm vom S212 zu nehmen bedeutet ein kleineres Wischbild als vorher. Das gefällt vielen nicht.
- Wischblatt Nr. 7E0 955 425 - € 9,47 (Stand 2017)
- Wischerarm Nr. 1Z9 955 707 - € 24,20 (Stand 2017)
- Abdeckkappe Nr. 1Z9 955 435 - € 3,03 (Stand 2017)
Erstellt: 01. August 2017

Quelle: Recherchen im Netz

 


 

Problem: Verschiedene Mopf Kühlergrille beim W211: Classic, Elegance und Avantgarde
Lösung: Beim Mopf gibt es 3 verschiedene Grill-Arten. Wichtig für jemanden, der eine Aufwertung sucht. Hier nun die Kurze Beschreibung, wie man sie erkennt:
- Mopf Classic - Kühlerschutzgitter mit 4 Lamellen in felsgrau, seidengrlänzend lackiert und Chromstreifen.

- Mopf Elegance - Kühlerschutzgitter mit 4 Lamellen in Atlasgrau, glänzend lackiert und Chromstreifen.

- Mopf Avantgarde - Kühlerschutzgitter mit 4 Lamellen in schwarz, hochlänzend lackiert und Chromstreifen.
Erstellt: 01. August 2017

Quelle: Recherchen in Preislisten

 


 

Problem: Mopf Lenkrad in Vormopf Modell passt nicht ohne weiteres.
Lösung: Vormopf Modelle bis 2005 - nur mit Tausch des Mantelrohmoduls und Steckers. Vormopf Modelle ab 2005 passen. Man erkennt auch an der Airbagspirale, ob es einfach passt. Ist diese transparent, alles gut, ist diese schwarz, passt es nicht Plug&Play.
Erstellt: 25. Juli 2017

Quelle: Recherchen im Netz

 


 

Problem: Service Bremse - Werkstatt aufsuchen! - kommt als Meldung im Kombiinstrument
Lösung: Bitte hier klicken, um die Ausführungen lesen zu können, die ich gesammelt habe.
Erstellt: 18. Januar 2017

Quelle: Eigene Recherchen

 


 

Problem: Wie lese ich den Service Code vom Assyst Plus aus, um zu wissen, was der Wagen beim nächsten Service alles braucht.
Lösung: Mit der verlinkten Anleitung den Code, Restlaufkilometer, Restlauftage und den aktuellen km Stand auslesen und jemand mit dem WIS Programm kann die Daten dann direkt raus lassen. So weiss man immer, was auf einen zu kommt. Kann auch jeder MB Händler oder die Niederlassung, dort kostet solch eine Info oftmals aber auch schon Geld und die Daten auslesen kann jeder im Internet, der das Programm hat.
Erstellt: 17. Januar 2017

Download der Anleitung zum Anzeigen oder Ausdrucken: Bitte hier klicken
Quelle: WIS System der Daimler AG

 


 

Problem: Man möchte Dauerplus am Aschenbecher haben ohne große Umbauten
Lösung: Im Sicherungskasten im Motorraum die Sicherung "F54" von Position A nach rechts auf Position B stecken.
Erstellt: 15. Mai 2016
Quelle: Alois ("Savaserver")

 


 

Mythos: 211 Vormopf hat eine 2. Batterie nur für die SBC, Mopf hat keine zweite Batterie mehr und kein Batteriesteuergerät.
Lösung: Das Bordnetz im 211 Vormopf wird von beiden Batterien gespeist, die kleine Batterie ist nicht nur für die SBC da, sondern dient der Stabilierung des gesamten Bordnetzes.
Erstellt: 22. Februar 2016
Update: 17. Januar 2017
Mehr Informationen: Bitte hier klicken
Quelle: WIS System der Daimler AG

 


 

Mythos: 211 und das Abbiegelicht
Lösung: Beim W211 kann man dem Modelljahr 2006 (etwa ab Mitte 2005 bestellbar) das Abbiegelicht aktivieren, was es beim W211 ab der großen Modellpflege (2006) werksseitig gab. 2005 gab es diese Codierung ebenfalls schon, jedoch nur im SAM vorne rechts. Im SAM vorne links war es nicht vorhanden zum aktivieren, so dass das System das Abbiegelicht nur aktiv schalten sollte. Es müssen dafür beide Seiten schon das modernere SAM besitzen. Dann ist es eine einfache Sache der Variantencodierung in der Diagnose.
Erstellt: 22. Februar 2016
Mehr Informationen; Sollte jemand im W211 Vormopf das Abbiegelicht aktiv haben wollen, müsste dieser die beiden SAMs vorne erneuern gegen die 2006er Version. Die beiden SAM´s müssen miteinander kommunizieren können, sonst wird das Abbiegelicht nicht freigeschaltet. Es reicht hier nicht, es vorne links zu wechseln.
Noch eine Information: wenn man es aktiviert hat und sich wundert, warum es nicht funktioniert - bedenkt das Tageslicht. Es schaltet sich natürlich nur ein, wenn der Lichtsensor die Freigabe dazu gibt.
Quelle: Eigene Recherchen