Unser Mercedes-Benz C240 (W203) Elegance

Informationsbereich zur Baureihe 203

 

Update: 04.03.2016

 

 

Allgemeiner Bereich:

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Multimedia und Navigation:

 

 

 

 


 

Zubehör und Anleitungen:

 

 

 

 

 


 

Technischer Bereich:

 

 

  • Rücksetzung der Getriebeadaption:
    Viele haben das Problem mit einem ruckelnden Getriebe, schlechter Beschleunigung und nicht passendem Schaltverhalten. In dem Fall muss nicht unbedingt ein Defekt vorliegen. Natürlich ist es immer ratsam bei ca. 100 tsd Kilometern das Getriebe zu spülen, denn jedes Öl wird alt. Wer dies aber ohnehin schon getan hat und dabei auch gleich den Getriebestecker erneuert hat (sehr wichtig, kann sonst Folgen haben), der kann noch folgendes ausprobieren, um die Adaption des Getriebes (Adaptive Transmission ECU) zurückzusetzen, so dass er sich wieder frisch auf den jeweiligen Fahrer anlernen kann.

    1. Den Schlüssel auf Position 2 drehen (Schlossreihenfolge 0-1-2-Start)

    2. Das Gaspedal komplett durchtreten inkl. dem Kickdownpunkt - das ganze für mindestens 5 Sekunden gedrückt halten und nicht loslassen.

    3. Den Schlüssel auf 0 stellen, aber keinesfalls abziehen.

    4. Nun das Gaspedal loslassen und den Schlüssel weiterhin nicht anrühren.

    5. Nun muss man ca. 2 Minuten warten, bis sich das System resettet hat.

 


 

Tipps und Tricks:

 

  • StarDiagnose Freischaltungen: Immer wieder kommen Fragen auf, was kann man an welchem Modell Freischalten oder Codieren, sei es über MB selbst (wobei die keine Developer Version haben und nur begrenzte Möglichkeiten, was sie machen dürfen vom Werk aus) oder über Privatleute, die das offizielle System irgend einer Version besitzen und anderen weiterhelfen.

    Der wohl bekannteste in der Szene ist aus dem Raum Frankfurt - Sippi: http://www.motor-talk.de/blogs/sippi-blog
    Der zweite kommt aus der Stuttgarter Region und kennt sich ebenfalls bestens aus - Spätbremser: http://www.motor-talk.de/blogs/spaetbremsers-star-diagnose-blog?page=0