Mein Unikat: Mercedes-Benz C180 (W202) Elegance mit Autorotor Kompressor Umbau

Umbauten/Modifikationen

 

 

AMG Wurzelholz Wählhebel anstelle des originalen Wurzelholz Wählhebels
Hersteller: Unbekannt, vermutlich in den USA hergestellt
Zulassung: keine benötigt, da keine Beleuchtung vorhanden ist
Lieferant: www.formymercedes.com (Import aus den USA)

 

Erstellt: 03. November 2009

Update: 11.September 2012


Mein Wählhebel hat nach den Jahren schon einige Gebrauchsspuren und auch der Klarlack reisst langsam. Also habe ich mich auf die Suche nach etwas besonderem gemacht, was zur Optik des Wagens passen könnte. Einen reinen Wurzelholz Wählhebel wollte ich nicht haben, er musste schon etwas anders aussehen. Bei dem Lieferanten aus den USA, wo auch meine beleuchteten AMG Einstiegsleisten herkommen wurde ich fündig und habe sogleich bestellt. Keine Woche später war der Artikel ohne Zoll Probleme bei mir, da der Versender sich gut mit Versandpapieren auskennt und so kleine Päckchen eher seltener geöffnet werden (hat man so das Gefühl manchmal...).

 

Ich habe die dunkle Variante gewählt, es gibt ja noch hellere Holzfarben. Das müsst Ihr beim Bestellen dann angeben.

 

 

Die Montage ist denkbar einfach:

 

  • Den Bajonettverschluss am alten Wählhebel um 90 Grad im Uhrzeigersinn drehen
  • Mit leichter Gewalt den Wählhebel gerade nach oben wegziehen
  • Drehverschluss des AMG Wählhebels aufschrauben aber nicht abnehmen
  • Beides nun auf die Schaltstange setzen, Knauf etwas drücken
  • Drehverschluss festschrauben
  • Das wars schon.